Mathias Stein

Für Kiel, Altenholz und Kronshagen im Deutschen Bundestag

Zeit für Investitionen

Es ist Zeit für Investitionen

Deutsch­land ist ein star­kes Land. Die Wirt­schaft wächst und die Beschäf­ti­gungs­la­ge ist gut. Damit das so bleibt, müs­sen wir heu­te inves­tie­ren. Und: Wir müs­sen dafür sor­gen, dass alle am Wohl­stand teil­ha­ben. Unter den Indus­trie­län­dern hat Deutsch­land eine der schlech­tes­ten öffent­li­chen Inves­ti­ti­ons­quo­ten. Wir als Sozi­al­de­mo­kra­tie wol­len unser Land moder­ni­sie­ren und Geld für unse­re Kin­der, für eine leis­tungs­fä­hi­ge Infra­struk­tur und für den sozia­len Zusam­men­halt in die Hand neh­men. Wir wol­len gemein­sam mit den Bür­ge­rin­nen und Bür­gern in unse­rem Land dafür sor­gen, dass wir auch in Zukunft erfolg­reich sind.

Vor­fahrt für Inves­ti­tio­nen:

Des­halb gilt für uns bei der Steu­er- und Finanz­po­li­tik: Vor­fahrt für Inves­ti­tio­nen. Wir wol­len die bes­ten Schu­len, eine gebüh­ren­freie Kin­der­be­treu­ung, moder­ne Infra­struk­tur in der Stadt und auf dem Land und schnel­les Inter­net für alle. Wir wol­len unser Land so gestal­ten, dass wir für die Bür­ge­rin­nen und Bür­ger die bes­ten Vor­aus­set­zun­gen für ihre Zukunft schaf­fen. Wir wol­len unser Land moder­ni­sie­ren.

    • Die bes­ten Schu­len. Mit unse­rem Schul­mo­der­ni­sie­rungs­pro­gramm sor­gen wir für gut aus­ge­rüs­te­te Klas­sen­zim­mer, digi­ta­le Bil­dung und moderns­te Aus­stat­tung. Mit unse­rem Berufs­schul­pakt gehen wir die drin­gend not­wen­di­ge Moder­ni­sie­rung der Berufs­schu­len an.
    • Kin­der­be­treu­ung: Wir sor­gen für ein bes­se­res Ange­bot an Krip­pen, Kitas, Kin­der­ta­ges­pfle­ge, Hor­ten und Ganz­tags­schu­len. Die Kita-Gebüh­ren schaf­fen wir ab.
    • Inves­ti­tio­nen in Fach­kräf­te: Wir machen Bil­dung und Aus­bil­dung gebüh­ren­frei – die Aus­bil­dung eben­so wie das Erst­stu­di­um bis zum Mas­ter und zur Meis­ter- und Tech­ni­ker­prü­fung.
    • Neue und bezahl­ba­re Woh­nun­gen. Wir wer­den den öffent­li­chen und sozia­len Woh­nungs­bau aus­bau­en. Den Erwerb von Wohn­ei­gen­tum für Fami­li­en mit nied­ri­gen und mitt­le­ren Ein­kom­men wer­den wir durch ein Fami­li­en­bau­geld erleich­tern.
    • Moder­ne Ver­kehrs­we­ge. Wir wol­len moder­ne Stra­ßen, Schie­nen, Was­ser­stra­ßen und Luft­ver­kehr, die eine digi­ta­le, schad­stoff­ar­me und siche­re Mobi­li­tät für alle ermög­li­chen – egal ob in der Stadt oder auf dem Land.
    • Schnel­les Inter­net für alle. Im Jahr 2025 wol­len wir eine der moderns­ten digi­ta­len Infra­struk­tu­ren flä­chen­de­ckend haben, um die digi­ta­le Spal­tung zwi­schen städ­ti­schen Bal­lungs­zen­tren und länd­li­chen Räu­men zu über­win­den.
    • Inves­ti­tio­nen in Inno­va­tio­nen. Mit unse­rem „For­schungs­bo­nus“ für Unter­neh­men, ver­bes­ser­ten Abschrei­bungs­mög­lich­kei­ten für For­schungs- und Ent­wick­lungs­aus­ga­ben und einer guten Finan­zie­rung der Wis­sen­schafts- und Hoch­schul­pak­te för­dern wir neue Ide­en.
    • Zusam­men­halt jetzt und in Zukunft. Wir för­dern wich­ti­ge Pro­gram­me wie „Sozia­le Stadt“ oder „Demo­kra­tie leben“, die Stadt­ent­wick­lung, Sicher­heit, Stär­kung unse­rer Demo­kra­tie, Enga­ge­ment und Hil­fe für Jung und Alt ver­bin­den. Das dient dem sozia­len Zusam­men­halt.
    • Ener­gie­ef­fi­zi­enz als Bei­trag für den Kli­ma­schutz. Wir wer­den Deutsch­land zur ener­gie­ef­fi­zi­en­tes­ten Volks­wirt­schaft der Welt machen. Wir wol­len den öffent­li­chen Gebäu­de­be­stand und den öffent­li­chen Nah­ver­kehr zu Vor­bil­dern des nach­hal­ti­gen und ener­gie­ef­fi­zi­en­ten Ver­brauchs ent­wi­ckeln.
    • Sicher­heit durch star­ke und bür­ger­na­he Poli­zei. Wir sor­gen dafür, dass unse­re Sicher­heits­be­hör­den gut auf­ge­stellt sind. Dafür schaf­fen wir zusätz­li­che 15.000 Stel­len und sor­gen für eine moder­ne Ausstattung.Wir wer­den die zusätz­li­chen Zukunfts­in­ves­ti­tio­nen in die­sen Berei­chen aus den Über­schüs­sen im Bun­des­haus­halt bis 2021 finan­zie­ren. Die Finanz­pla­nung des Bun­des bie­tet hier­für genug Spiel­räu­me. Wir betrei­ben daher eine Steu­er- und Finanz­po­li­tik, die die Hand­lungs­fä­hig­keit des Gemein­we­sens gewähr­leis­tet und trotz­dem nach­hal­tig, gerecht und ohne neue Schul­den gestal­tet wird.