Mathias Stein

Für Kiel, Altenholz und Kronshagen im Deutschen Bundestag

14. Mai 2019

Pressemitteilungen/Termine im Bundestag und in Berlin/Verkehr
Stein begrüßt Masterplan Binnenschifffahrt

14.05.2019

Den heute vorgestellten Masterplan Binnenschifffahrt, den das Bundesverkehrsministerium zusammen mit den Verbänden und der Wirtschaft erarbeitet hat, sehe ich als Koordinator der Parlamentarischen Gruppe Binnenschifffahrt und zugleich zuständiger Berichterstatter für Binnenschifffahrt in der SPD-Bundestagsfraktion positiv.

Der Masterplan ist ein wirklich guter Aufschlag von Verkehrsministerium und Verbänden. Mit den darin beschlossenen Maßnahmen kann die Binnenschifffahrt künftig einen noch größeren Klimaschutzbeitrag leisten. Rund 90 Maßnahmen für die Bereiche Infrastruktur, Umweltfreundlichkeit, Flottenerneuerung, Digitalisierung, höherer Modal Split und Fachkräftemangel enthält der Plan. Damit soll die Binnenschifffahrt moderner, digitaler und leistungsstärker werden. Die Wasserstraße hat – anders als die Schiene – noch große zusätzliche Kapazitäten. Daher wollen wir deutlich mehr Verkehr aufs Wasser verlagern. Dabei kommt der Digitalisierung und dem automatisierten Fahren eine Schlüsselrolle zu. Das Binnenschiff ist bereits heute die sauberste Möglichkeit, Güter zu transportieren. Das Papier enthält also viele wirklich gute Ziele.

Nun geht es darum, diese Ziele in den kommenden Jahren vom Papier in die Praxis umzusetzen. Insbesondere der Zustand der Infrastruktur und der eklatante Fachkräftemangel stellen uns hierbei vor große Herausforderungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.