Mathias Stein

Für Kiel, Altenholz und Kronshagen im Deutschen Bundestag

10. August 2018

Allgemein/Pressemitteilungen
Einladung für Marathon-Läufer aus dem Wahlkreis zum Besuch des Bundestags

Am 16. Sep­tem­ber wird der SPD-Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­te Mathi­as Stein am 45. Ber­lin-Mara­thon teil­neh­men. Für den Vor­tag lädt er Läu­fe­rin­nen und Läu­fer aus dem Wahl­kreis Kiel, Alten­holz und Kronsha­gen, die eben­falls in Ber­lin an den Start gehen, zu einer Füh­rung durch den Bun­des­tag ein.

Zehn­tau­sen­de Läu­fer wer­den am Mara­thon-Wochen­en­de in Ber­lin erwar­tet. „Ich bin mir sicher, dass eini­ge Läu­fer aus mei­nem Wahl­kreis dabei sind. Die Gele­gen­heit zum Aus­tausch in der Haupt­stadt möch­te ich nut­zen. Gern zei­ge ich ihnen am Tag vor­her mei­nen Arbeits­platz, den Deut­schen Bun­des­tag“, so Mathi­as Stein.
Für Sams­tag, den 15.09. hat sich der Abge­ord­ne­te für die Zeit von 14:30 Uhr bis 17:30 Uhr ein klei­nes Pro­gramm über­legt. Zunächst gibt es eine Füh­rung durch den Deut­schen Bun­des­tag mit dem Schwer­punkt Par­la­ments­ge­schich­te. Danach bekommt die Grup­pe die Mög­lich­keit mit dem Abge­ord­ne­ten zu dis­ku­tie­ren. „Ich wer­de von mei­ner Arbeit berich­ten und bin gespannt auf Fra­gen und Anre­gun­gen“, so Stein. Schließ­lich besu­chen die Teil­neh­mer die Kup­pel des Reichs­tags­ge­bäu­des. Das Pro­gramm ist kos­ten­frei.

„Lau­fen ist eine mei­ner Lei­den­schaf­ten, für die ich mir, so oft es geht, auch im stres­si­gen Ber­li­ner All­tag die Zeit neh­me. Jetzt den Mara­thon in der Haupt­stadt mit­zu­lau­fen ist etwas Beson­de­res und wie­der eine tol­le Her­aus­for­de­rung“, so Stein. „Ich freue mich, wenn vie­le Kie­ler Läu­fer das Ange­bot wahr­neh­men und ihr sport­li­ches Wochen­en­de in Ber­lin durch einen Ein­blick in die Bun­des­po­li­tik ergän­zen möch­ten.“

Ins­ge­samt ste­hen 25 Plät­ze zur Ver­fü­gung. Um Anmel­dung wird bis zum 1. Sep­tem­ber gebe­ten. Bei Rück­fra­gen und für die Anmel­dung kön­nen sich alle Inter­es­sier­ten im Bür­ger­bü­ro im Dock 1863 in Kiel mel­den, per Tele­fon unter 0431/70542410 oder per Email an mathias.stein.wk@bundestag.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.