Mathias Stein

Für Kiel, Altenholz und Kronshagen im Deutschen Bundestag

27. November 2018

Allgemein/Nord-Ostsee-Kanal/Pressemitteilungen/Termine im Bundestag und in Berlin
Drei saubere Fähren für den NOK — Bund geht mit gutem Beispiel voran!

27.11.2018
Die Was­ser­stra­ßen- und Schiff­fahrts­ver­wal­tung hat drei Hybrid-Fäh­ren für den Nord-Ost­see-Kanal in Auf­trag gege­ben.

Der Auf­trag für die neu­en Fäh­ren ist der Start­schuss für die umwelt­freund­li­che Umrüs­tung unse­rer Flot­te auf dem Nord-Ost­see-Kanal. Sie erset­zen drei jeweils gut 65 Jah­re alte Schif­fe. Die Bat­te­ri­en der moder­nen Fäh­ren kön­nen sowohl die­sel­elek­trisch als auch mit Land­strom gela­den wer­den. Das macht den Fähr­ver­kehr deut­lich sau­be­rer und lei­ser. Auch die ver­blei­ben­den neun Schif­fe sol­len in den kom­men­den Jah­ren durch neue­re ersetzt wer­den. Damit gehen wir als Bund wei­ter vor­an bei der Umstel­lung auf emis­si­ons­ar­me Schif­fe. Ich hät­te mir aller­dings gewünscht, dass eine deut­sche Werft im Ver­ga­be­ver­fah­ren erfolg­reich ist. Gera­de unse­re klei­ne­ren Werf­ten brau­chen die­se Auf­trä­ge.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.