Mathias Stein

Für Kiel, Altenholz und Kronshagen im Deutschen Bundestag

8. Dezember 2018

Unterwegs im Wahlkreis
Eröffnung des BGM-Wohnquartiers in Kronshagen

Mathias Stein mit den Gemeindevertretern der SPD Kronshagen bei der Eröffnung des Wohnquartiers der Baugenossenschaft Mittelholstein

08.12.2018
Mie­ten ist mehr als ein Ver­trag: die Woh­nung ist ein ganz beson­de­rer Ort. In einer Genos­sen­schaft gehört man zugleich einer gro­ßen Gemein­schaft an, ist Mie­ter und Eigen­tü­mer zugleich. Genos­sen­schaf­ten stel­len zuver­läs­sig gute Woh­nun­gen zu nied­ri­gen Prei­sen zur Ver­fü­gung. Daher hat es mich beson­ders gefreut, heu­te bei der Bau­ge­nos­sen­schaft Mit­tel­hol­stein zu Gast gewe­sen zu sein, die neue alters­ge­rech­te Woh­nun­gen in Kronsha­gen gebaut hat.

Anläss­lich der Eröff­nung des Wohn­quar­tiers — am Mon­tag wer­den die ers­ten Mie­ter ihre Schlüs­sel erhal­ten — hat die Genos­sen­schaft zum Tag der offe­nen Tür in die Kop­per­pah­ler Allee 40 gela­den.

Gemein­sam mit den Gemein­de­ver­tre­tern der SPD Kronsha­gen, Anja Bull, Gaby Weber und Robert Schall, freue ich mich ganz beson­ders über den Woh­nungs­rund­gang bei und mit Man­fred Born­höft, dem Kronsha­ge­ner Beauf­trag­ten für Men­schen mit Behin­de­rung.

Das neue Quar­tier ist beson­ders senio­ren- und behin­der­ten­ge­recht gebaut. Von 38 Woh­nun­gen sind 12 öffent­lich geför­dert. Wie uns die BGM bestä­tig­te, war die Nach­fra­ge deut­lich höher als das Ange­bot.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.